Grafik: Allianz für Beteiligung


Save the Date: Beteiligungskongress Baden-Württemberg 2021

12.05.21

Die Allianz für Beteiligung lädt am 7. Oktober 2021 zum digitalen Beteiligungskongress Baden-Württemberg ein. Der Kongress mit dem Motto »Wir können alles, am besten gemeinsam« hat das Ziel, die Themen Bürgerbeteiligung und Zivilgesellschaft in Baden-Württemberg zu stärken sowie zu einer aktiven Vernetzung und engem Austausch von zivilgesellschaftlichen Initiativen mit Politik, Wirtschaft und Verwaltung beizutragen.

Bei einer Online-Auftaktveranstaltung im Oktober 2020 wurde bereits einiges in Bewegung gesetzt. Haupt- und ehrenamtliche Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Politik, Verwaltung und Wirtschaft aus ganz Baden-Württemberg waren aufgerufen, Projekte einzureichen, die zeigen, wie sie die Zusammenarbeit gemeinsam gestalten. Die Themenschwerpunkte der vielfältigen Projekte sind aktiver Klimaschutz, gesellschaftliche Teilhabe, Gestaltung städtischer und ländlicher Lebensräume sowie öffentliche Meinung jenseits von »Meinungsmache«.

Zeitgleich mit der Auftaktveranstaltung ging auch die Internetseite beteiligungskongress-bw.de als Plattform für Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement in Baden-Württemberg an den Start. Hier wird seither über Vorträge zu den Kongressthemen informiert, Online-Seminare und andere Formate laden zum Austausch ein, in einer Projektdatenbank können Projekte vorgestellt und sichtbar gemacht werden. Außerdem ist die Allianz für Beteiligung unterwegs in Baden-Württemberg, um mit Partner*innen vor Ort Netzwerktreffen im kleinen geschützten Kreis zu realisieren.

Die Schöpflin Stiftung unterstützt den Beteiligungskongress Baden-Württemberg 2021 mit einer Förderung. Weitere Informationen zum digitalen Kongress und zur Plattform unter beteiligungskongress-bw.de

Newsarchiv