Vergabe der »Grow«-Stipendien 2019

22.07.19

Bei der Jahreskonferenz von netzwerk recherche am 14. und 15. Juni  in Hamburg wurden die Gewinner*innen der Grow-Stipendien für Gründer*innen im Non-Profit-Journalismus gekürt.  Die mit 3.000 Euro dotierten Grow-Stipendien werden seit 2016 von der Schöpflin Stiftung und netzwerk recherche vergeben. Sie gingen dieses Jahr an dis:orient, ein Online-Magazin für Nordafrika und Westasien, das Klischeebilder einreißen und besser über diese Region informieren will, das wissenschafts-journalistische Projekt Follow the Grant, eine Datenbank, die Interessenkonflikte in der Wissenschaft offenlegt sowie den Plastisphere Podcast, der sich mit Hintergründen, Fakten und Lösungen dem Thema Plastikmüll widmet.

In den kommenden Monaten werden die Stipendiat*innen an der Umsetzung ihrer Ideen arbeiten und dabei von netzwerk recherche beratend begleitet. Im September 2019 werden sie dann an der Global lnvestigative Journalism Conference teilnehmen und vorab in einem exklusiven Workshop die Möglichkeit bekommen, sich mit internationalen Expert*innen über gemeinnützige Journalismus-Projekte auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Mehr Informationen über die Grow-Gewinner*innen sowie die Finalist*innen des Pitch-Wettbewerbs gibt es hier.

Newsarchiv