[Translate to English:] Foto: CIVIS/Oliver Ziebe


CIVIS Medienkonferenz 2019: Wer spricht denn da?



Auch in diesem Jahr hat die CIVIS Medienstiftung zur Tagung unter dem Motto »Das neue deutsche WIR« in die Berliner Akademie der Künste eingeladen. Am 10. Januar 2019 trafen sich wieder namhafte Gäste und ReferentInnen aus Politik, Wissenschaft und Medien um über die Herausforderungen der digitalen Revolution und ihre Folgen für die Medien zu diskutieren.

Im Zentrum stand dieses Mal die Frage, wie die Medien in Zeiten von FAKE NEWS, populistisch-demagogischen Parolen und Betrugsfällen in den eigenen Reihen einem zunehmenden Vertrauensverlust entgegen wirken und gleichzeitig verhindern können, dass Feinde der demokratischen Ordnung einen Keil in unsere Gesellschaft treiben. Zu den Diskutanten gehörten die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, der Intendant der Deutschen Welle, Peter Limbourg, sowie die Sprecherin des Chaos Computer Clubs, Dr. Constanze Kurz. Unsere Programmleiterin für Flucht & Integration, Anna Häßlin, und unser Programmleiter für Gemeinnützigen Journalismus, Lukas Harlan, haben als Gäste teilgenommen.

Die CIVIS Medienstiftung begleitet als unabhängige, überparteiliche und gemeinnützige Gesellschaft aktiv die mediale Meinungsbildung zu allen gesellschaftlichen Fragen der europäischen Einwanderungsgesellschaften. Mit der CIVIS Medienkonferenz bietet sie ein wichtiges europäisches Debattenforum. »Das neue deutsche WIR. MEDIEN REVOLUTION: Wer spricht denn da?« ist die 11. Medienkonferenz der CIVIS Medienstiftung. Sie wurde wie im vergangenen Jahr von der Schöpflin Stiftung mit einer Spende unterstützt und von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, dem ORF, WDR, und der Freudenberg Stiftung ausgerichtet.

Die Beitragsinhalte finden Sie hier in einem Bericht der Freudenberg Stiftung zusammengefasst. Vorträge und Podiumsdiskussionen der CIVIS Medienkonferenz sind auch als Video-Mitschnitt abrufbar unter  www.civismedia.eu

Newsarchive