Die Root Factory feiert ihr erfolgreiches Pilotprogramm



Am 19. April 2018 feierte das von der Schöpflin Stiftung geförderte Gründungsstipendium »Root Factory«  seinen erfolgreichen Abschluss. Die Root Factory ist ein vom Grünhof e. V. (Verein für gesellschaftliche Innovation) Freiburg entwickeltes Förderprogramm, das Menschen mit Fluchterfahrung dabei hilft, Unternehmen zu gründen. Neun Teams aus vier Ländern starteten im August 2017 mit eigenen Ideen. Zwei davon haben inzwischen ihr Unternehmen gegründet, drei weitere stehen kurz davor.
Auf der Abschlussfeier, an der Hans Schöpflin und unser geschäftsführender Vorstand Tim Göbel teilnahmen, stellten die GründerInnen ihre Geschäftsideen vor. Von deren Qualität konnten sich die Anwesenden zum Teil direkt überzeugen – zwei Teams planen die Eröffnung ihres eigenen Imbisses bzw. Catering-Services und sorgten für ein leckeres syrisches Buffet.

Bild: MINZ&KUNST Photography

Newsarchiv