»Grow«-Stipendien 2020: Jetzt bewerben!

20.07.20

Der Endspurt der Bewerbungsfrist für die diesjährigen Grow-Stipendien läuft. Noch bis zum 2. August 2020 können sich journalistische Start-ups bewerben, die einen klaren Recherche-Schwerpunkt haben und gemeinnützig arbeiten (möchten). Die Grow-Stipendien werden seit 2016 von der Schöpflin Stiftung und Netzwerk Recherche vergeben.

Bis zu drei Bewerber*innen erhalten jeweils 3.000 Euro für die Umsetzung bzw. Weiterentwicklung ihrer Projektidee. Zudem bietet Netzwerk Recherche Know-how in Form von journalistischer Beratung und begleitenden Workshops sowie Vernetzung mit der Szene des Nonprofitjournalismus und des Sozialunternehmertums.

Unter den letztjährigen Grow-Stipendiat*innen waren dis:orient, ein Online-Magazin für Nordafrika und Westasien, das Klischeebilder einreißen und besser über diese Region informieren will, Follow the Grant, eine Datenbank, die Interessenkonflikte in der Wissenschaft offenlegt sowie der Plastisphere Podcast, der Hintergründe, Fakten und Lösungen zum Thema Plastikmüll liefert. Inhaltlich sind also keine Grenzen gesetzt!

Mehr Informationen zu den Bedingungen und zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens unter nrch.de/grow20

Newsarchiv