Bild: Kurzfilm von fairNETZt


Lörrach engagiert sich!



Wie in jeder anderen Stadt auch, engagieren sich auch in Lörrach viele Bürgerinnen und Bürger für Themen, die ihnen am Herzen liegen: Stadtgestaltung, Kinderbetreuung, Umweltschutz, Menschenrechte …

fairNETZt hat dieses Engagement nun in einem Kurzfilm zusammengebracht und die Akteure und Akteurinnen selbst zu Wort kommen lassen. In etwas mehr als einer Minute stellen sich 21 Bürgergruppen vor und werben in kleinen Szenen von drei Sekunden für ihr Anliegen – für Demokratie, Nachhaltigkeit, Insektenschutz, Europa, Vielfalt, Frieden. fairNETZt versteht den Kurzfilm nicht nur als Würdigung von Vielfalt und bürgerschaftlichem Engagement, sondern auch als Appell an alle, sich mehr für gesellschaftspolitische Themen – auch in der Region -- zu interessieren.

Der Kurzfilm ist hier zu sehen.

fairNETZt ist eine Plattform für gesellschaftspolitisch aktive Menschen und Initiativen für Lörrach und Region. Das ehrenamtlich arbeitende Team möchte einen Überblick über gesellschaftspolitisch relevante Aktionen in der Region bieten und Initiativen dabei helfen, ihr Vorhaben auch zielgerichtet umzusetzen.

Die Schöpflin Stiftung arbeitet seit 2016 mit fairNETZt zusammen. Gemeinsam wurde unter anderem das Zukunftsforum ins Leben gerufen. Teil des Zukunftsforums ist auch der Zukunftstag, an dem jährlich die Ergebnisse des Zukunftsforums vorgestellt werden.

Newsarchiv